Gewinnerin der ersten Schätzaufgabe

Am 05.06.2018 wurde die Gewinnerin der ersten Schätzaufgabe des Monats bekanntgegeben. Gewonnen hat Polina aus der Klasse 4b. Sie lag mit ihrer Schätzung von 135 Steinen am nächsten an dem Ergebnis 137. Die Schätzaufgabe des Monats wird seit Mai jeden Monat in der Willibrordschule durchgeführt. Dabei wird allen Kindern der Schule eine Schätzaufgabe bereitgestellt. So lautet die aktuelle Schätzaufgabe: „Wie viele Legosteine befinden sich in unserem Schätzglas?“ Am Ende des Monats bekommt das Kind mit der besten Schätzung eine Urkunde und einen kleinen Preis.

Text und Foto: Sophie Opitz