Karnevalsschwimmen und Karnevalsfeier der Jippie-Klasse

Da wir nun schon Zweitklässler sind, hatten wir dieses Jahr das Glück ein Karnevalsschwimmen zu machen. Hierzu sollten wir alle einen Schlafanzug zum Schwimmen mitbringen. Das war ein komisches Gefühl, als der Anzug nass und schwer wurde und am Körper festklebte! Das sah schon sehr lustig aus und wir hatten eine Menge Spaß.

Auch unsere Karnevalsfeier am 9.2. war spitze. Wir kamen alle kostümiert zur Schule. Aus den mitgebrachten Süßigkeiten haben wir im Klassenraum ein Buffet erstellt und jeder durfte sich eine Brottüte damit füllen.

Später ging es dann noch in die Turnhalle, um mit allen anderen zu feiern und das schönste Kostüm der Schule zu küren. Dort hat dann auch jede Klassenstufe etwas aufgeführt. Wir hatten zusammen mit der 2a und 2c den Piratentanz einstudiert, welcher sehr gut geklappt hat. Im Schulwettbewerb um das schönste Kostüm hat Maya mit ihrem selbstgemachten Papageienkostüm den zweiten Platz ergattert! Das war klasse! Ein weiteres Highlight war, dass uns auch in diesem Jahr wieder der Klever Prinz mit seiner Garde besucht hat.

Es war ein rundum schönes Karnevalsfest und ein toller Start in das verlängerte Wochenende.