Besuch vom Fledermausexperten in der Katzenklasse

Am Mittwoch, 18.10.2017 kamen zwei Fledermausexperten, Herr Steinhäuser und Herr Czernia von Graevendal, Büro für Faunistik und Ökologie, zu uns in die Klasse 3c und haben uns über Fledermäuse informiert.

Als erstes haben die Männer uns auf einer Leinwand verschiedene Fledermausarten gezeigt. Nun bekamen wir einen Zuckerwürfel, damit zeigten die Experten, dass ein Zuckerwürfel genau so viel Gramm hat wie eine Zwergfledermaus. Ein großes Mausohr ist so schwer wie 12...

Herbstarbeiten im Schulgarten

In unserem Schulgarten ist nicht nur im Sommer einiges zu tun. Auch im Herbst kann man dort vieles machen. Im Rahmen unserer Schulgarten-AG bei Herrn Nicolas restaurieren wir zum Beispiel gerade unsere Bänke. Zunächst wurden sie abgeschliffen, jetzt bekommen sie einen neuen Anstrich. Bei Frau Heiligers werken wir mit Holz. Das Holz wurde uns von Herrn Heiligers gesponsert, denn so einen großen Baum haben wir (noch) nicht im Schulgarten. Wie ihr an den Bildern sehen könnt, sind wir noch...

Unser Ausflug zum Haus Riswick

Am 19.10.2017 machten wir im Rahmen des fächerübergreifenden Themas „Markt“ zusammen mit der Luboklasse einen Ausflug zum Haus Riswick. Unsere Klassen bekamen zunächst eine Führung durch die Ställe der Kühe und Schafe und wir konnten viele Fragen zur Tierhaltung und Fütterung stellen. Wir erfuhren zum Beispiel, dass Haus Riswick das Wohlergehen seiner Tiere am Herzen liegt. Die Kühe liegen nämlich nicht auf dem harten Steinboden, sondern auf Matratzen! Diese durften wir dann...

Hui Spinne! Sankt Martin kann kommen!

Am Dienstag vor den Ferien haben wir unsere Laternen für den diesjährigen Martinszug gebastelt. Einiges hatten wir zuvor schon vorbereitet, aber beim Zusammenkleben brauchten wir dann doch wieder die Unterstützung einiger Eltern. Diese war wie gewohnt klasse und wir möchten uns auch hier noch einmal dafür bedanken!

 

 

Projekttag in der Katzenklasse: Mehr bewegen – besser essen

Am Donnerstag, 12.10.2017 haben wir mit der Edeka-Stiftung einen Projekttag zum Thema 'Mehr bewegen – besser essen' durchgeführt. Am Anfang des Tages haben wir gefrühstückt und haben uns aus Obst, Gemüse und Käse einen Piratenspieß gemacht. Die haben allen gut geschmeckt.

Danach haben wir einen Film geguckt über die Reise der Nahrung durch den Körper. Im Film ging es um drei Kinder. Sie hießen Aylin, Max und Leon. Leon war ein Zauberer, Max ein Erfinder und Aylin mochte...

Aus alt mach neu – Papierschöpfen in der Löwenklasse

Am 28.9.2017 haben die Kinder der Klasse 4b Besuch von Frau Kannenberg von der Kreis Klever Abfallwirtschaft bekommen. Zunächst wurde noch einmal die richtige Mülltrennung besprochen. Zudem hat Frau Kannenberg den Kindern berichtet, wie wichtig auch die Müllvermeidung ist.

Nach der Pause war es dann endlich soweit: Die Kinder durften aus alten Zeitungen ihr eigenes Papier in ihrer Lieblingsfarbe schöpfen. Bei den vielen Arbeitsschritten, die sich die Kinder gut gemerkt haben, kamen...