Teilen wie St. Martin

Am 04.12.2019 werden die gespendeten Sachen aus unserer Spendenaktion „Teilen wie St. Martin“ von Michael Rübo für die Klever Tafel abgeholt. Den Schülerinnen und Schülern aus der Klasse 4a, die die Sachen zum Auto tragen, dankt Michael Rübo sehr herzlich für die große Spendenbereitschaft an der Willibrordschule. Dabei berichtet er auch davon, dass es in der Stadt Kleve mehr als 500 Familien gibt, die zweimal in der Woche zur Klever Tafel kommen und dort Lebensmittel mitnehmen...

Vorlesetag

Ein weiterer schulischer Höhepunkt stand dann schon am Freitag, 15.11.2019 an. Wie schon in den vergangenen Jahren nahm die Willibrordschule am 16. Bundesweiten Vorlesetag teil. Wieder suchten unsere Schülerinnen und Schüler au-ßergewöhnliche Lernorte auf, an denen ihnen von den dort tätigen Menschen Geschichten vorgelesen wurden. Die ersten Klassen besuchten die katholische öffentliche Bücherei direkt in der Nachbarschaft der Schule. Neben den Geschichten, die die Mädchen und...

St. Martin

Am Abend des 08.11.2019 zog der Martinszug wieder durch Kellen. Der Zug nahm dabei folgenden Zugweg: Schulhof – Ferdinandstraße – van-de-Locht-Straße – Schulstraße – Heinrich-Bause-Straße – Luisenplatz – Mühlenstraße – Lindenstraße – Ulmenweg – Overbergstraße – Schulhof. Die Kinder trafen sich um 17.45 Uhr auf dem Schulhof. Wieder wurden von einem Elternteil aus jeder Klasse die Klassenla-ternen getragen. Nach dem Martinszug bekamen alle Schülerinnen und...

Namenstag

Am Donnerstag, 07.11.2019 begingen wir den Namenstag unserer Willibrordschule. Diesen feierten wir wieder mit allen Schülerinnen und Schülern in besonderer Weise. Wir begannen den Tag um 8.15 Uhr mit einem ökumenischen Wortgottesdienst für die ersten und zweiten Schuljahre in der Pfarrkirche St. Willibrord. Im An-schluss daran feiern die Klassen drei und vier um 8.45 Uhr ihren Gottesdienst in der Kirche. Zur Namenstagsfeier in der Schule begrüßten wir einen ganz besonderen Gast: Clown...

Umwelttag an der Willibrordschule

Am 20.09.2019 war internationaler Klima-Aktionstag. Die Willibrordschule veranstaltete an diesem Freitag einen Umwelttag. Die Schülerinnen und Schü-ler beschäftigten sich mit ihren Lehrkräften mit den Themen Vermeidung von Plastikmüll und Müll-trennung. In den vierten Klassen war zu dieser Thematik die Kreis Klever Abfallberatung zu Gast. Jedes Kind bekam darüber hinaus eine fair gehandelte Leinentasche geschenkt, die künstlerisch gestaltet wurde. Diese Taschen sollen unsere...

Sportfest 2018

Am 30.05.2018 fand unser diesjähriges Sportfest statt.

Alle Kinder sind an diesem Tag 30m gerannt, so weit gesprungen wie sie konnten und haben beim Werfen alles gegeben.

Das Wetter war so schön, dass unser 800m Lauf leider verschoben werden musste.

Unser Sportfest -Maximilian

Fahrradtraining der ersten und zweiten Klassen am 15.05.2018

Unsere Radfahrprüfung in der 4. Klasse ist für die Kinder und auch für uns Lehrer/innen immer sehr wichtig, da es um den sicheren Weg zur Schule geht.

Um unsere Schüler/innen schon frühzeitig auf diese Prüfung vorzubereiten, fangen wir schon im ersten Schuljahr an und beginnen mit einem Radfahrparcours auf dem Schulhof. Hierbei wird das sichere Starten am Straßenrand, das einhändige Fahren, das umfahren von Hindernissen und überwinden von Unebenheiten, sowie das nach hinten...

Leseprojekttage in der Klasse 1b mit dem Thema „Rund ums Bilderbuch“

Gemeinsam haben wir das Buch „Post für den Tiger“ gelesen und die einzelnen Bilder des Buches gestaltet. Jedes Kind hat eine oder zwei Seiten im Buch lesen geübt. Somit konnten wir am Ende der Leseprojekttage unseren Paten das vollständige Buch vorlesen. Alle Seiten und Texte kann man nun vor unserer Klasse finden.

Jeden Tag hatten wir Eltern der Klasse zu Besuch die die Kinder beim Lesen von Bilderbüchern unterstützt haben. Vielen Dank an alle Helfer. Wir hatten sehr lesereiche...

Leseprojekttage an der Willibrordschule: Für Bücherwürmer und Leseratten

Von Mittwoch, 25.04.2018 bis Freitag, 27.04.2018 finden erstmals unsere Leseprojekttage "Für Bücherwürmer und Leseratten" statt.

Das Lesenkönnen nimmt eine Schlüsselfunktion für erfolgreiches Lernen ein. Daher ist es ein Kernanliegen, in der Grundschule bei den Schülerinnen und Schülern die Fähigkeit zum genießenden und kritischen Lesen zu entwickeln sowie die selbstbewusste und interessengeleitete Auswahl geeigneter Texte anzuregen.

Ganz im Sinne dieses Auftrages erfahren...