Teilen wie St. Martin

Am 04.12.2019 werden die gespendeten Sachen aus unserer Spendenaktion „Teilen wie St. Martin“ von Michael Rübo für die Klever Tafel abgeholt. Den Schülerinnen und Schülern aus der Klasse 4a, die die Sachen zum Auto tragen, dankt Michael Rübo sehr herzlich für die große Spendenbereitschaft an der Willibrordschule. Dabei berichtet er auch davon, dass es in der Stadt Kleve mehr als 500 Familien gibt, die zweimal in der Woche zur Klever Tafel kommen und dort Lebensmittel mitnehmen...

Vorlesetag

Ein weiterer schulischer Höhepunkt stand dann schon am Freitag, 15.11.2019 an. Wie schon in den vergangenen Jahren nahm die Willibrordschule am 16. Bundesweiten Vorlesetag teil. Wieder suchten unsere Schülerinnen und Schüler au-ßergewöhnliche Lernorte auf, an denen ihnen von den dort tätigen Menschen Geschichten vorgelesen wurden. Die ersten Klassen besuchten die katholische öffentliche Bücherei direkt in der Nachbarschaft der Schule. Neben den Geschichten, die die Mädchen und...

St. Martin

Am Abend des 08.11.2019 zog der Martinszug wieder durch Kellen. Der Zug nahm dabei folgenden Zugweg: Schulhof – Ferdinandstraße – van-de-Locht-Straße – Schulstraße – Heinrich-Bause-Straße – Luisenplatz – Mühlenstraße – Lindenstraße – Ulmenweg – Overbergstraße – Schulhof. Die Kinder trafen sich um 17.45 Uhr auf dem Schulhof. Wieder wurden von einem Elternteil aus jeder Klasse die Klassenla-ternen getragen. Nach dem Martinszug bekamen alle Schülerinnen und...

Namenstag

Am Donnerstag, 07.11.2019 begingen wir den Namenstag unserer Willibrordschule. Diesen feierten wir wieder mit allen Schülerinnen und Schülern in besonderer Weise. Wir begannen den Tag um 8.15 Uhr mit einem ökumenischen Wortgottesdienst für die ersten und zweiten Schuljahre in der Pfarrkirche St. Willibrord. Im An-schluss daran feiern die Klassen drei und vier um 8.45 Uhr ihren Gottesdienst in der Kirche. Zur Namenstagsfeier in der Schule begrüßten wir einen ganz besonderen Gast: Clown...

Umwelttag an der Willibrordschule

Am 20.09.2019 war internationaler Klima-Aktionstag. Die Willibrordschule veranstaltete an diesem Freitag einen Umwelttag. Die Schülerinnen und Schü-ler beschäftigten sich mit ihren Lehrkräften mit den Themen Vermeidung von Plastikmüll und Müll-trennung. In den vierten Klassen war zu dieser Thematik die Kreis Klever Abfallberatung zu Gast. Jedes Kind bekam darüber hinaus eine fair gehandelte Leinentasche geschenkt, die künstlerisch gestaltet wurde. Diese Taschen sollen unsere...

Ausflug zum Naturpark (Klasse 4a)

Am Donnerstag, den 17.05, machte die Klasse 4a im Rahmen des Sachunterrichts einen Ausflug zum Naturpark in Kleve. In den ersten beiden Schulstunden wurden dort ganz unterschiedliche Tiere aus dem Teich gekeschert und anschließend im Unterricht genau betrachtet. Die Kinder hatten viel Spaß bei der Suche und brachten viele große und kleine Insekten, die am Ende natürlich in den Teich zurückgesetzt wurden, mit zur Schule.

Text: Sophie Opitz

Fotos: Ina Petruschke

Leseprojekttage: Vorlesewettbewerbe in den Klassen 2 – 4

Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit den Mitgliedern der Jury im zweiten Schuljahr: Johanna Piron (1. Platz), Meike Risch (2. Platz), Laura Crins (3. Platz), Amelie Pawletko, Aristoteles Stefanidis, Maya Wittig, Sophie Opitz, Lehramtsanwärterin, Nicole Placzek, Elternvertreterin, Michaela Kreutzer, Sonderschullehrerin und Jens Neumann, Leiter der Stadtbücherei Kleve

 

Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit den Mitgliedern der Jury im dritten Schuljahr: Nadja Severin (1. Platz),...

Leseprojekttage an der Willibrordschule: Für Bücherwürmer und Leseratten

Von Mittwoch, 25.04.2018 bis Freitag, 27.04.2018 finden erstmals unsere Leseprojekttage "Für Bücherwürmer und Leseratten" statt.

Das Lesenkönnen nimmt eine Schlüsselfunktion für erfolgreiches Lernen ein. Daher ist es ein Kernanliegen, in der Grundschule bei den Schülerinnen und Schülern die Fähigkeit zum genießenden und kritischen Lesen zu entwickeln sowie die selbstbewusste und interessengeleitete Auswahl geeigneter Texte anzuregen.

Ganz im Sinne dieses Auftrages erfahren...

Die Willibrordschule im Mini-Handballfieber

Nach dem erfolgreichen Start im vergangenen Jahr veranstaltete die Willibrordschule am 23.02.2018 zum zweiten Mal ihr Mini-Handball-Turnier der dritten und vierten Klassen.

In den voran gegangenen Wochen waren die Jungen und Mädchen intensiv in das Sportspiel Mini-Handball eingeführt worden. Ihre Sportlehrerin Andra Pop, eine ehemalige rumänische Handball Nationalspielerin, hatte die Kinder mit ersten Spielregeln und Ballfertigkeiten vertraut gemacht. Das Mannschaftsspiel selber stand...